Jeanskleider - Her mit dem kleinen Blauen!
25. Februar 2011 – 10:01

Die Zeiten, als Frau niemals in Hosen und erst recht nicht in Jeans in der Öffentlichkeit auftreten durfte, sind gottseidank vorbei. Galten die blauen Denims lange als “Arbeiterhosen”, die nur von rebellischen Jugendlichen getragen wurden, …

Weiterlesen »
Computer

Das Neueste aus der Welt der Bits und Bytes. Lust auf ein persönliches Update? Ein Klick hier genügt…

Geschenke

Individuelle, ausgefallene und brandheiße Tipps für ein unvergessliches Geschenk gesucht? Hier entlang…

Handy

Ohne sie wäre die Welt nur halb so kommunikativ. Interessantes aus der großen Handy-Welt erwartet Sie hier…

Kleidung

Holen Sie sich die aktuellen Laufsteg-Trends zu sich. Zum individuellen vorher-nachher-Erlebnis hier eintreten…

Reisen

Haben Sie Fernweh? Weltenbummler aufgepasst! Ihr Ticket zu einer ganz besonderen Reise finden Sie hier…

Startseite » Computer Veröffentlicht von eee am 29. Januar 2008 – 07:40

Notebooks Zubehör

Laptop bag isolated on whiteFür Notebooks wird mancherlei mehr oder weniger sinnvolles Zubehör angeboten. Doch während viele Angebote lediglich den Kassen der Hersteller nutzen, gibt es auch wirklich sinnvolle Zubehörartikel. Im Folgenden wollen wir einige sinnvolle Produkte aufzählen.

Ein sinnvolles Zubehör für Notebooks ist in jedem Fall ein zweiter Akku. Einige Notebooks besitzen Multifunktionsschächte, in denen statt eines optischen Laufwerkes ein Ersatzakku eingeschoben werden kann, so dass der Anwender mit sehr langen Akkulaufzeiten rechnen kann. Für den neuen Asus Eee PC beispielsweise ist ein Zusatzakku erhältlich, der bis zu 5,5 Stunden Dauerbetrieb gewährleisten soll.

Für Anwender, die an ihrem Notebook lieber mit einer externen Maus und Tastatur arbeiten wollen, empfiehlt sich der Kauf einer Dockingstation. Sie verhindert das lästige An- und Abstecken der vereinzelten Kabel und das Notebook ist schnell mit einer Dockingstation verbunden. Wert sollte auch auf Datensicherung gelegt werden. Und das nicht nur bei Notebooks. Egal ob der Anwender mit einem Notebook oder einem Desktop-PC arbeitet, die Anschaffung einer zweiten Festplatte, die über den USB-Anschluss eingesteckt wird, ist auf jeden Fall zu empfehlen. Denn wohl jedem Anwender ist es sicherlich schon passiert, dass das Betriebssystem, aus welchen Gründen auch immer, wieder aufgespielt werden muss und eine Datenrettung zuvor nicht möglich war. Spätestens dann weiß der Anwender eine externe Festplatte zu schätzen.

Wer einige Stunden mit einem Notebook arbeitet, der weiß, dass das Gerät schnell heiß wird. Für diesen Zweck gibt es Notebook-Cooler, die das Gerät von der Unterseite her kühlen. Die Meinungen hinsichtlich solch eines Kühlers gehen bei den Experten zwar auseinander, aber dieses Zubehör ist nicht teuer und ein bisschen mehr Kühlung schadet auf keinen Fall.


Weitere Kaufhelfer Artikel: