Jeanskleider - Her mit dem kleinen Blauen!
25. Februar 2011 – 10:01

Die Zeiten, als Frau niemals in Hosen und erst recht nicht in Jeans in der Öffentlichkeit auftreten durfte, sind gottseidank vorbei. Galten die blauen Denims lange als “Arbeiterhosen”, die nur von rebellischen Jugendlichen getragen wurden, …

Weiterlesen »
Computer

Das Neueste aus der Welt der Bits und Bytes. Lust auf ein persönliches Update? Ein Klick hier genügt…

Geschenke

Individuelle, ausgefallene und brandheiße Tipps für ein unvergessliches Geschenk gesucht? Hier entlang…

Handy

Ohne sie wäre die Welt nur halb so kommunikativ. Interessantes aus der großen Handy-Welt erwartet Sie hier…

Kleidung

Holen Sie sich die aktuellen Laufsteg-Trends zu sich. Zum individuellen vorher-nachher-Erlebnis hier eintreten…

Reisen

Haben Sie Fernweh? Weltenbummler aufgepasst! Ihr Ticket zu einer ganz besonderen Reise finden Sie hier…

Startseite » Garten Veröffentlicht von tmaue am 20. September 2007 – 19:26

Wasserspiele - Garten Brunnen

Garten TeichWasser als Gestaltungsmöglichkeit in den Garten mit einzubeziehen gibt es Gründe genug. Die Vielfältigkeit um das Element zur Wirkung zu bringen sind unerschöpflich. Es ist immer faszinieren, egal ob das Wasser dabei über Steine plätschert in Form eines Bachlaufes, aus einem Quellstein sprudelt oder auch als Springbrunnen oder Wasserfontäne auf den Teich spritzt.

Quellsteine können bearbeitet sein und eine bestimmte Form haben, oder auch die Natürlichkeit eines Findlings besitzen. Er ist eine Bereicherung für jeden Garten da das Wasser unermüdlich vor sich hinmurmeln kann. Man kann sich einen Quellstein auch selber bauen. Dies spart die Kosten für eine Bohrung beim Fachmann. Man benötigt lediglich einen kleinen Naturstein und einen Steinbohrer. Das notwendige Loch kann dann selber in den Stein gebohrt werden. Ist der Stein zu groß, muss ein Steinmetz die Bohrung vornehmen. Wer sich für den Kauf eines Quellsteins entscheidet, hat eine riesige Auswahl. Granitkugeln, Säulen oder Obelisken in verschiedenen Formen und Farben.

Wasserfälle und Bauchläufe sind von Aufwand her sehr viel anspruchsvoller. Die Planung und auch Umsetzung von Garten Brunnen sollte von einem Fachmann beaufsichtigt werden. Am natürlichsten wirkt ein Wasserfall, wenn er an einem Hang angelegt wird. Ist kein Gefälle vorhanden, kann auch künstlich eins aufgeschüttet werden, doch dies sieht optisch nicht natürlich aus. Einen Gartenteich kann man mit einem Wasserlauf verschönern. Hierbei ist auch kein starkes Gefälle nötig.
Für einen Gartenteich sind kleine Fontänen sehr gut geeignet. Bei den einfachen Systemen werden die Fontänendüsen direkt auf die Pumpen gesetzt. Es gibt allerdings auch aufwändigere Fontänen, die verschiedene Wasserbilder zaubern können.

Betrieben werden alle Wasserspiele mit Teich- oder Wasserspielpumpen. Bei manchen Garten Brunnen Anlagen sind sie im Preis inbegriffen, wie anderen muss man sie separat dazu kaufen.


Weitere Kaufhelfer Artikel: